Nach der Installation

Navigation:  Installation >

Nach der Installation

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Securitysymbol: Ihre G Data Software schützt Ihren Rechner permanent vor Schadsoftware und Angriffen. Ein Symbol in der Taskleiste Ihres Rechners weist Sie darauf hin, sobald die Software einen Eingriff von Anwenderseite aus für notwendig erachtet. Durch das Anklicken des Symbols mit der rechten Maustaste, können Sie die G Data Programmoberfläche öffnen.

 

Schnellprüfung: Mit der Schnellprüfung können Sie Dateien ganz einfach kontrollieren, ohne die Software überhaupt starten zu müssen. Markieren Sie einfach Dateien oder Ordner z.B. im Windows Explorer mit der Maus. Klicken Sie nun die rechte Maustaste und wählen im erscheinenden Dialogfenster auf Viren prüfen. Nun wird automatisch eine Virenprüfung der betreffenden Dateien durchgeführt.

G Data Shredder: Sollten Sie den Shredder bei der Installation ausgewählt haben (bei G Data AntiVirus nicht integriert), steht Ihnen dieser als Desktop-Symbol zur Verfügung. Daten, die Sie in den Shredder verschieben, werden so entfernt, dass sie auch mit professionellen Datenrettungstools nicht wiederhergestellt werden können.

 

Ihr Computer startet nach der Installation der Software anders als üblich: Falls der Computer nach der Installation der Software und einem anschließenden Neustart nicht direkt mit Microsoft Windows startet, dann kann das daran liegen, dass sich die Programm-CD noch im Laufwerk befindet. Entfernen Sie einfach die CD und Ihr Computer startet wieder wie gewohnt. Weitere Informationen finden Sie hierzu in der Online-Hilfe im Kapitel BootScan.